News, Termine und Downloads ©iStock.com / jorgegonzalez
Vertrauen in Genuss

News

Auszubildende unterwegs in Shanghai!

Überfüllt, laut und anstrengend. So stellt man sich eine 25 Millionen Einwohner-Stadt vor. Doch Shanghai ist deutlich entspannter, als man es sich ausmalt – und gleichzeitig noch tief beeindruckend. Das stellten 21 Schüler/-innen und 2 Lehrerinnen im Rahmen eines Projektes der Berufsschule für Außenhandel „Am Lämmermarkt“ auf ihrer Reise durch Shanghai – im Land der Wurzeln des Tees – fest.  

Aufgrund der Möglichkeit, ein internationales Klassenmodul an der Berufsschule für Außenhandel „Am Lämmermarkt“ zu belegen, haben sich die Auszubildenden mit ihren Lehrerinnen in Richtung Shanghai aufgemacht. Ziel ist es, den Kontakt und die Kooperation zwischen den Nationen kennenzulernen und zu verstehen. Aufregende Eindrücke, interessante Erfahrungen und außergewöhnliche Begegnungen erlebte unser Auszubildender Philip Wiese mit seinen Mitschülern/- innen.

„Man glaubt es kaum, aber Europäer sind in China aufgrund des Aussehens ein attraktiver und sehr begehrter Fotopartner – tatsächlich sogar bis hin zum Model einer Werbekampagne.“ erzählte Philip Wiese fasziniert – das aber nur am Rande.

Die Klasse hatte ein straffes Programm vor sich: Besuch in der Außenhandelskammer Shanghais, Ausflug zum großen Handelshafen, Begehung einer großen Textilfabrik und letztlich nicht zu unterschlagen – die Ausfahrt zur Teeplantage am West Lake. Einen beeindruckenden und ausführlichen Erlebnisbericht aus erster Hand können Sie sich hier gern anschauen.


Headerbild Quelle: ©iStock.com / jorgegonzalez