News, Termine und Downloads ©iStock.com / jorgegonzalez
Vertrauen in Genuss

News

First Flush 2018 – Frühlingsboten aus dem Himalaya!

Die Teesaison 2018 beginnt und begeistert alle Teekenner und Genießer mit dem begehrten Darjeeling First Flush. In der Himalaya-Region in Indien wird das indische Fest des Frühlings, der Farben und Freude am Leben - "Holi" - gefeiert.
Es ist der Beginn der wärmeren Zeit, das Ende des Winters und der Kälte. Die wärmeren und sonnigeren Tage beginnen mit "Holi" und bringen einen der besten Tees der Welt mit sich, der in dieser einzigartigen Qualität nur zu dieser Jahreszeit gepflückt werden kann.
Es ist die Reinheit, die Unverfälschtheit des ersten Darjeelings des Jahres, die dem First Flush seinen einmaligen Geschmack schenken, ein Aroma, das nicht beschrieben, sondern nur erlebt und genossen werden kann. Teegenießer auf der ganzen Welt freuen sich auf dieses Geschmackserlebnis - endlich ist er da, der Darjeeling First Flush. Wollenhaupt hat die besten Pflückungen gesichtet, gesichert und nur die allerbeste Qualität auf den Weg gebracht. Eben geerntet, eben verpackt. Jetzt bei Ihnen. Die Nachfrage ist erfahrungsgemäß sehr groß, die Mengen sind traditionell begrenzt.

Neu:
Eine zweite First Flush-Varietät aus dem Garten Longview, die sich neben einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis durch eine vergleichsweise frühe Verfügbarkeit auszeichnet. Eine weitere Neuheit mit hervorragendem Preis-Leistungsverhältnis kommt aus der südlich an Darjeeling angrenzenden Terai-Region. Überzeugen Sie sich selbst!

Die voraussichtlichen Ankunftszeiten:
NEU: Darjeeling Longview: am Lager ca. Ende Februar
Darjeeling Sourenee: am Lager ca. Mitte/Ende April
Darjeeling Highlands: am Lager ca. Ende März
Darjeeling Maharani Hills: am Lager ca. Mitte/Ende März
NEU: Terai Nishintapur: am Lager ca. Anfang März

Spezialität! First Flush aus Nepal! -
Nepal Guranse: am Lager ca. Ende April

Weitere Informationen zu unseren First Flush-Tees finden Sie hier.

Sie sind Teeliebhaber und sind in Sachen Darjeeling First Flush ein "Einsteiger"? Kein Problem. Denken Sie an Teegärten im Himalaya. Die klare Luft der Berge, die Reinheit der Natur, die Kälte der Morgenluft, die Hitze mancher Tage, Sturmwinde und gewaltige Wetterwechsel prägen diese Teegärten und sorgen für das unverwechselbare Geschmackserlebnis eines Tees, das seinesgleichen sucht. Tee Anbau in so großer Höhe und unter klimatisch weltweit einzigartigen Bedingungen einerseits, blumige Aromen und der reine, spritzige Geschmack andererseits: Darjeeling First Flush ist international ein Begriff für einen wirklich einzigartigen und kostbaren Teegenuss.


Headerbild Quelle: ©iStock.com / jorgegonzalez