Dmitri Kalvān/Adobestock

Aktuelle Liefersituation

Wollenhaupt Tee GmbHWollenhaupt Tee GmbH

Aufgrund der aktuellen Covid-19-Lage spitzt sich die Situation im Bereich der Logistik weiter zu.
Erfahren Sie mehr über die aktuelle Liefersituation!

Vor allem in Asien herrschen derzeit große Engpässe bei Containern sowie bei der Verfügbarkeit von Schiffen und Laderaum. Massive Überbuchungen und die Überlastung in den Häfen durch Covid-19-bedingte Restriktionen führen dazu, dass Container nicht schnell genug umgeschlagen oder überhaupt verlässlich verschifft werden.

Bereits zu Beginn der Pandemie im letzten Jahr haben wir mit zusätzlichen Rohwarenbeständen der Lage entgegen gewirkt, wodurch wir aktuell im Bereich Kräuter und Früchte sehr gut aufgestellt sind. Im Bereich Tee verringern sich unsere zusätzlichen Sicherheitsbestände, so dass wir aufgrund der derzeitigen Liefersituation damit rechnen müssen, dass ein Teil des benötigten Nachschubs verspätet und zu höheren Kosten verfügbar sein wird.

Wir halten es für wichtig, dass wir Sie zu diesem Zeitpunkt über die möglichen Engpässe und Preisentwicklungen in gewissen Tee-Kategorien informieren. Seien Sie versichert, dass Wollenhaupt mit allen Kräften und mit seinem starken Partnern vor Ort intensiv an Lösungen arbeitet. Dazu gehören der verstärkte Einsatz unserer chinesischen Niederlassung, die Überprüfung von alternativen Routen und eine flexible Reaktion auf die Preisentwicklung im Markt.

Wir werden Sie selbstverständlich weiterhin über die aktuelle Situation informiert halten. Bei Fragen können Sie sich jederzeit gerne an unsere Vertriebsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter wenden.

Diesen Artikel teilen