Rooibusch-Tee
Rooibusch-Tee

Rooibusch-Tee

Rooibusch Tee - Die feine Milde Afrikas. Entdecken Sie die Vielfalt von Rooibusch Tee bei Wollenhaupt. Original und aromatisiert ein Genuss.

Produkte filtern
Rooibusch-Tee

Rooibusch-Tee: milder und koffeinfreier Genuss aus Südafrika

Rooibusch-Tee ist ein mildes, aromatisches und etwas süßliches Heißgetränk, das weit mehr ist als nur eine Alternative zu grünem oder schwarzem Tee. Rooibusch wird nur in Südafrika nördlich von Kapstadt angebaut und zählt zu den sogenannten Strauchgewächsen. Seine Nadeln werden zu Tee verarbeitet. Er ist auch unter den Namen Roibusch-Tee, Rooibos Tee oder auch Rotbuschtee bekannt. Aufgrund seiner wertvollen Inhaltsstoffe wie sekundären Pflanzenstoffen, Mineralstoffen und Spurenelementen, werden dem Tee positive Eigenschaften nachgesagt, die mittlerweile zum Teil auch wissenschaftlich belegt sind. Bei Gebrüder Wollenhaupt können Sie handverlesene Rooibusch-Tees im Großhandel kaufen und Ihren Kundinnen und Kunden milden Genuss höchster Güte anbieten.

Rooibusch-Tee ist ein herrlich milder und süßlicher Tee, der neben der puren Variante auch in zahlreichen aromatisierten Sorten erhältlich ist – etwa mit Vanille, Apfel-Zitrone oder Orange. Rotbuschtee ist so vielseitig, dass er sowohl warm – etwa im Winter mit Zimt – oder im Sommer gekühlt getrunken werden kann. Zudem ist das Heißgetränk für jede Tageszeit und auch für Kinder geeignet, da Rooibusch-Tee kein Koffein (Teein) enthält. Dafür enthält der Tee viele unterschiedliche Mineralien und Spurenelemente wie etwa Eisen, Fluor, Kalium, Magnesium und Zink sowie Vitamin C, die jedoch allesamt in geringer Menge vorliegen. Der milde, köstliche Geschmack und die wertvollen Inhaltsstoffe machen das Getränk zu einem seit vielen Jahren beliebten Klassiker.

Rooibusch-Tee kommt vom südafrikanischen Rotbuschstrauch und wird aus dessen Nadeln gewonnen. Das Heißgetränk soll aufgrund der enthaltenen ätherischen Öle bei Allergien, Sonnenbrand oder Ekzemen gut für die Haut sein. Auch bei einigen Krankheiten wie Herz-Gefäß-Erkrankungen werden dem Tee positive Wirkungen zugesprochen, diese sind auch bereits in Studien untersucht worden, belastbare wissenschaftliche Belege hierfür stehen jedoch noch aus. Dennoch bleibt Ihnen eine reizvolle Alternative: Sie können das südafrikanische Nationalgetränk Rooibusch-Tee einfach wegen des guten Geschmacks und aus purem Genuss trinken.

Rooibusch-Tee-Fakten auf einen Blick

  • der Tee entstammt der Pflanzenart Aspalathus linearis
  • er wächst nur in Südafrika nördlich von Kapstadt
  • Rotbuschtee enthält kein Koffein und nur wenige Gerbstoffe
  • der Tee enthält viele Mineralien und Spurenelemente, Flavonoide, Phenole und Polyphenole
  • das Getränk schmeckt mild und kann auch von Kindern getrunken werden
  • Rooibusch-Tee gibt es in vielen leckeren Kompositionen und Geschmacksrichtungen

 

Anbau von Rooibusch-Tee

Die dem Rooibos-Tee zu Grunde liegende Pflanzenart Aspalathus linearis wächst in den Zederbergen nördlich von Kapstadt. Das Verbreitungsgebiet befindet sich in der Provinz Westkap. In dieser Region regnet es im Winter besonders viel, während der Sommer sehr trocken ist. Das sind seit jeher die besten Bedingungen für den Anbau der Rooibusch-Pflanze, die zur Familie der Hülsenfrüchte gehört und ein Strauch ist. Die meisten Rooibos-Tee-Plantagen befinden sich in geschützten Tälern, in denen die Pflanze besonders gut wachsen kann. Bei Gebrüder Wollenhaupt erhalten Sie als Tee-Einzelhändler nur Rooibos-Tee-Produkte, die höchster Qualität entsprechend und von unseren vertrauenswürdigen Partner-Lieferanten in Südafrika stammen.

 

Inhaltsstoffe im Rooibusch-Tee

Rooibos enthält viele wertvolle Inhaltsstoffe

Die zahlreichen Mineralien und Spurenelemente machen den Rooibos-Tee basisch, was Menschen mit einem übersäuerten Körper zugute kommt. Durch Zugabe von Apfelsaft kann der Körper das in Rotbuschtee enthaltene Eisen leichter aufnehmen. Rooibos-Tee enthält zudem wenig Gerbstoffe und kein Koffein, was beim täglichen Genuss natürlich einige Vorteile bietet – so kann der Tee beispielsweise auch am Abend genossen werden, ohne dass es Koffein-bedingte Probleme beim Einschlafen gibt. Zudem enthält Rooibusch-Tee zahlreiche ätherische Öle. Im Folgenden haben wir Ihnen die wichtigsten Inhaltsstoffe des Rooibusch-Tees aufgelistet.

Zahlreiche Variationen des beliebten Heißgetränks

Besonders lecker ist Rotbuschtee natürlich in seiner puren Form ohne Zusätze – etwa als Rooibusch Original Biotee, der aus kontrolliert biologischem Anbau nach DE-ÖKO-006 zertifiziert und bei Gebrüder Wollenhaupt erhältlich ist. Neben der puren Variante gibt es Rooibusch-Tee auch in zahlreichen Geschmacksrichtungen und Kombinationen. Je nach Mischung ist der Tee ein Getränk für den Sommer – etwa zusammen mit Apfel-Zitrone oder Winter. Wintermischungen mit Orangen, Zimt und Karamell sind ideal für die langen Abende in der kalten Jahreszeit.

Spannend ist auch die Melange „African Safari Chai“, die Ihnen und Ihren Kunden exotischen Genuss mit Kardamom, rosa Pfeffer, schwarzem Pfeffer und zahlreichen weiteren Gewürzen und Zutaten bereitet. Gerade auch süße Kombinationen wie Rooibusch-Tee Erdbeer-Sahne, gebrannte Mandeln, Crème Brûlée oder Himbeer-Vanille sind ideal für alle Tee-Genießer, die es lieber etwas süßer mögen und denen grüner, weißer und schwarzer Tee zu herb oder kräftig ist.  Eine spannende Alternative ist auch grüner Rooibos, für den die Rohstoffe sehr schonend geerntet und speziell verarbeitet werden. Dieses Heißgetränk ist besonders erfrischend und lieblich.

Zubereitung von Rotbuschtee: So geht’s richtig

  • die optimale Dosierung bedarf einen gehäuften Teelöffel Rotbuschtee auf 150 ml Wasser
  • Rooibusch-Tee sollte immer mit kochendem, sprudelndem Wasser aufgegossen werden
  • die Ziehzeit sollte sechs bis acht Minuten andauern

Bei Wollenhaupt Rooibusch-Tee im Großhandel kaufen

Bereits seit über 130 Jahren bietet Wollenhaupt höchste Qualität und Expertise im Vanille- und Tee-Großhandel. Rooibusch-Tee gehört zu den beliebtesten Teesorten, die von Endverbrauchern häufig getrunken und von unseren Kundinnen und Kunden im Tee-Einzelhandel entsprechend stark nachgefragt werden. In unserem Online-Katalog erhalten Sie aktuell 49 köstliche Teemischungen, die Rooibos-Tee enthalten.

Bei uns erhalten Sie neben Rotbuschtee viele weitere Teerezepturen – über 3.500 davon sind aktive, eigene oder für Kunden individuell entwickelte Mischungen. Insgesamt haben wir über 4.200 Rezepturentwicklungen in unserem Portfolio. Bei Wollenhaupt setzen wir beim Rooibusch-Tee und allen anderen Sorten auf höchste Qualität und ausgesuchte Lieferanten, um Ihnen höchsten Genuss und die Sicherheit bieten zu können, die sich Teetrinker beim täglichen Konsum ihres Lieblingsgetränks wünschen. Wenn Sie als Tee-Einzelhändler Rooibusch-Tee oder besondere, neue Mischungen in Ihr Sortiment aufnehmen möchten, beraten wir Sie mit unserer Expertise sehr gerne.

Fazit: In allen seinen Varianten ist Rooibusch-Tee ein Genuss

Rooibusch-Tee (Roibusch-Tee, Rooibos-Tee oder auch Rotbuschtee) ist weit mehr als eine Alternative zu den japanischen und chinesischen Tees wie schwarzem Tee, grünem Tee und weißem Tee sowie den teeähnlichen Getränken wie Kräutertees und Früchtetees. Der Rooibusch ist vor allem aufgrund seines milden und süßlichen Geschmacks, seinen wertvollen Inhaltsstoffe und der Vielseitigkeit der Teemischungen mit anderen Zutaten einzigartig und äußerst beliebt bei vielen Teetrinkern. Er kann zu jeder Tageszeit und Jahreszeit sowie von Erwachsenen und Kindern getrunken werden. Nicht nur in seiner puren Version, sondern auch als Mischsorten etwa mit Vanille, Karamell, Apfel, Zitrone und Orange wird dieses Heißgetränk von Teetrinken gerne genossen.

Bei Wollenhaupt können Sie Rooibos-Tee im Großhandel kaufen und von unserer jahrzehntelangen Erfahrung mit diesem außergewöhnlichen Tee profitieren. Derzeit befinden sich 49 handverlesene Varianten in unserem Sortiment. Bereiten Sie als Tee-Einzelhändler Ihren Kundinnen und Kunden eine Freude, indem sie die Auswahl an Rotbuschtee erweitern.