chettarin/AdobeStock

Houjicha Latte

Japanischer gerösteter Grüntee als Latte

Der Houjicha Latte ist der perfekte Latte mit Tee.

Zubereitung

Zunächst wird der gesüßte Houjicha zubereitet. Dafür den Houjicha mit kochendem Wasser übergießen und 3 Minuten ziehen lassen. Wer es stark mag, kann die Ziehzeit auf 5 Minuten verlängern. Dann die Teeblätter herausnehmen und den braunen Rohrohzucker in dem heißen Houjicha-Aufguss auflösen. Fertig ist der erste Teil – der gesüßte Houjicha-Aufguss.

Nun wird das Topping zubereitet. Dafür Schlagsahne, Vanillepaste oder Houjicha Sirup und Salz in ein hohes Gefäß geben und mit einem Hand-Milchaufschäumer leicht aufschäumen. Schon ist das Sahne-Topping fertig.

Zum Servieren geben Sie zunächst den gesüßten Houjicha in ein Glas und gießen die Sahnemischung vorsichtig über einen Löffel darauf. 

Dekorativ angerichtet mit Vanillepaste und gemahlenem/gemörsertem Houjicha servieren Sie den perfekten Houiicha Latte.

Unsere Entwickler empfehlen für den Houjicha Latte Japan Houjicha Sumire (Art. Nr. 00634)

  • Portionen2
  • Schwierigkeitsgradeinfach
  • Zubereitungszeit10 bis 20 Minuten

Dieses Rezept teilen