Matcha Latte

Cremig lecker

Matcha Latte ist die perfekte Alternative zum Latte Macchiato. Das aromatische Grünteepulver schmeckt mit aufgeschäumter Milch wirklich lecker.

Zubereitung

Das Wasser kochen und auf 80°C abkühlen lassen. 1/2 TL Matcha-Tee in ein Gefäß (wer hat eine Matcha-Schale) geben. Den Matcha mit 80 ml Wasser  (80°C) übergießen. Mit einem Bambusbesen (Chasen) oder mit einem Schneebesen solange kräftig umrühren, bis alle Klumpen aufgelöst sind. 200 ml Milch aufschäumen und in eine große Tasse oder ein Glas geben und den Matcha-Tee dazugeben. Nach belieben etwas mit Kokosblütenzucker süßen.

Wer keine Kuhmilch verwenden möchte, kann dieses Rezept auch mit Mandel- , Soja- oder Hafermilch zubereiten.

  • Portionen1 (0,25 ml)
  • Schwierigkeitsgradeinfach
  • Zubereitungszeitbis 10 Minuten

Dieses Rezept teilen